Über uns


Die Genossenschaftskellerei Cave de la Côte, zählt seit Jahren zu den Leadern der Weinerzeuger in der Schweiz. Zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen bedeutender Wettbewerbe legen dafür Zeugnis ab.
Auf mehr als 400 ha. Anbaufläche, erzeugen wir mit über 300 Winzerfamilien, ihre individuell geprägten Weine in der Region. Mit ca. 4 Millionen Füllungen per Jahr zählen wir trotz – oder gerade wegen- der großen Auswahl an Weinen, mit individuellen Charakter, zu den Schweizer Kellereien mit internationaler Bedeutung.
Seit der Gründung 1929 haben sich die Winzer der Cave de La Côte konsequent um bestmögliche Qualität, unter Einhaltung der typischen Ausprägung der Weine, gekümmert. Was sie aber nicht davon abgehalten hat, sich neben den Klassikern der Region; Chasselas, Gamay Pinot Noir, auch mit neuen, jungen Rebsorten zu beschäftigen. Sei es Galotta, Doral, Garanoir oder Gamaret, bei uns erleben Sie auch das Unerwartete in Bestform.
Eine Anerkennung der besonderen Art wurde unseren Winzerfamilien und dem gesamten Kellereiteam mit der Verleihung "Schweizer Weingut des Jahres" 2019, ausgesprochen.
Mehr Details und Informationen zu uns, den Winzern und den Weinen, finden Sie den weiteren Seiten