Kulinarische Adressen und Genuss Hinweise


Kulinarische Adressen und Genuss Hinweise

DÜSSELDORF:  
Weinlokal und Restaurant Altstadt "En de Canon" www.endecanon.de  Hier in der Zollstrasse 7 / 40213 Düsseldorf, hat bereits Napoleon seine Spuren hinterlassen. Der Tip für anspruchsvolle Gäste die bodenständig sind. Entspannen und genießen Sie auf der neuen Sonnenterasse am Rheinufer doch mal mit einem Glas des lebendigen ROSE DE GAMAY der Cave de la Côte und wählen Sie dazu den herrlichen Flammkuchen oder eine der vielen Köstlichkeiten von der Karte. Zudem können Sie hier die Kaisertühler Gewächse, des in Düsseldorf seit Jahren bekannten Winzers, Herbert Engist bestellen. Perfekt - wenn das Napoleon noch erlebt hätte...

DÜSSELDORF:
Konkordiastrasse 49  / 40219 Düsseldorf die Adresse gilt (noch) als der Geheimtip für Genießer, die es ruhiger angehen lassen, also typisch Schweiz: Seit kurzem ist das Angebot der Schweizer Kochschule um das Angebot a lá Carte Abendrestaurant erweitert worden.Mit dem Spitzenkoch René Abgottspon am Herd, wird der Genusss zu einem sichtbaren Erlebnis, denn die Küche ist voll einsehbar, mehr unter: www.schweizer-kochschule.de 
Natürlich werden die Gerichte zudem stilecht von den Weinen der Cave de la Côte passend begleitet, fragen Sie René.

BRÜHL RHLD.: 
Euskirchener Str. 127/  50321 Brühl, die Adresse ohne Leuchtreklame: Kitteh´s Kittchen Club
Hier spielt die Phantasie mit und für Ihren Genuss.... Alles nur nicht gewöhnlich. Die Gastgeberin will einfach nur zufriedene Gäste, hier kommt nichts auf den Tisch, was nicht von Kitteh´ abgesegnet wurde.
Das gilt auch für die Weine - wir sind mit dabei.... Aber Vorsicht klein und fein = oft ausgebucht, also unbedingt vorher nachsehen unter: Kittheskitchenclub

ERFTSTADT-LECHENICH:
"Will-kommen" - das Wein-Bistro-Cafe am Markt bietet Genuss und Entspannung im Herzen Lechenichs.
Persönlich geführt, freut sich die Gastgeberin Karin Will, den Gästen "Momente zum Wohlfülen" anzubieten. Dazu gehören neben einer gut sortierten Weinkarte (auch für Daheim- bitte fragen), den kleinen Genüssen zum Mitnehmen, die selbstgemachten Kuchen der Saison und eine feine, stets wechselnde, regionale Speisekarte. So gilt auch hier, hinfahren; aber vorher bitte noch ein schneller Blick auf die Öfnnungszeiten unter: www.willkommen-am-markt.de 

DORTMUND:
Sie lieben es originell, persönlich und lieben eine nicht alltägliche Umgebung? Auf nach Dortmund, insbesondere maritime Fans werden sich freuen, die Einrichtung ist geprägt von Elementen Schweizer Boote und Raddampfer. Die "SCHWEIZER BOOTSCHAFT" befindet sich in der Schweizer-Allee 127, 44287 Dortmund, wie passend! - Nehmen Sie Platz; gerne auf dem urigen Sofa, bei einer guten Tasse Schweizer Kaffee, oder auf der Außenterrasse bei einem Glas Schweizer Wein und dazu aus der stets wechselnden Menükarte; eine der Röschti Variationen von Lothar, es dauert zwar etwas, denn alles wird stets frisch zubereitet. Zudem finden sie hier, neben den Schweizer Weinen, auch eine beachtliche Auswahl an Schweizer Biersorten. Somit steht einem geselligen Aufenthalt, gerne auch Gruppen, nichts mehr im Weg. Bitte informieren Sie sich wegen der aktuellen Öffnungszeiten unter: SCHWEIZER BOOTSCHAFT DORTMUND.

 HAMBURG:
" Wo das Meer und der Berg sich begegnen" Schöner kann mal diese Symbiose kaum beschreiben. Die Familie Miozzari-Marquart hat sich hier Ihren Traum verwirklicht und zwei sehr eigenständige Kulturkreise, nicht nur persönlich, sondern auch kulinarisch, auf wunderschöne Weise verbunden. Genießen Sie entspannt in der Rothenbaumchausee 63 / 20148 Hamburg, die herrliche Auswahl der Menue- und Weinkarte. Mein Tipp; planen Sie genügend Zeit ein, denn Sie wollen nicht mehr gehen; das kann auch mit an der guten Weinauswahl liegen, bestellen Sie sich doch mal den Expression Sauvignon Blanc der Cave de la Côte..... Bitte unbedingt vorher ansehen: Restaurant Palue Hamburg

HAMBURG

SCHWEIZ AHOI eine saisonale Lokalität für alle Käsefreunde...

 


Hier finden Sie die kulinarische Vielfalt der Schweizer Regionen wie den bekannten Berner Käse- Wurstsalat, das würzige Walliser Trockenfleisch, zahlreiche Raclette- und Fondue, Variationen bis zur jahreszeitlich wechselnden Auswahl Schweizer Käsesorten. Lassen sie sich verwöhnen, die Zubereitung erfolgt immer frisch und authentisch; so wie auch der Chef seine Herkunft dialektmäßig nicht verleugnen kann - warum auch, wenn die Schweizer Heimat kulinarisch voller Leidenschaft an der Elbe präsentiert wird, darf die passende Sprache das Erlebnis gerne abrunden.

Die Auswahl der Weinkarte überzeugt ebenso wie die Vielfalt der Gerichte und die vielen original Details, die in die Einrichtung mit eingeflossen sind. Ahoi Schweiz und Leinen los.


Mehr erfahren Sie unter: www.schweiz-ahoi.de 

WEITER TIPPS FOLGEN